Female Jam 2016

Wie jedes Jahr macht die 8.März-Crew eine Graffiti-Jam zum Frauentach. Caro vom Taz Streetart-Blog berichtet über das dort entstandene Wandbild an der Alten Feuerwache in Berlin-Kreuzberg.

Bimer neu 24/7 exhibition 2016

Bimer INVESTITION FUCKART 2000016,-

Ausstellung & Werkschau aus zweimonatiger Arbeitsphase. Einladung zur Prozessbeobachtung.
Freitag, 04.03. Eröffnung 18 UHR at NWB, Yorckstr. 85, U-Bhf. Mehringdamm, Berlin-Kreuzberg
05.-10.03.2016 Live at Work at NWB

Fck AfD - Rassisten blockieren

Video zu einer Graffiti-Aktion gegen rassistische Aufmärsche.
Immer und überall...

Freedom of Movement!

... für alle, überall und immer! Weil man in den letzten Wochen angesichts der rassistischen Reaktionen auf die Ankunft von Geflüchteten "gar nicht genug fressen kann wie man kotzen möchte", haben wir ein hoffentlich unmissverständliches Wandbild am Hamburger Hafen gemalt. Hier das Video.... Read more

RYC Kongress 2015

Vom 24.-27. September 2015 findet in Berlin die "Reclaim Your City"-Konferenz über alternative Interventionen im städtischen Raum statt. Was und wo?

KUNST FÜR ALLE - Einladung zum Auftakt

KOMMT ZUM AUFTAKT 01.08.2015 GOLDENER HAHN
HEINRICHPLATZ BERLIN KREUZBERG AB 18:00 UHR
VERNISSAGE: INVESTITION FUCK ART

Burning Down the House

Burning Down the House - A photographic study of Berliner graffiti writers 2007—2012

Am FR 22.05.2015 eröffnet die neue Backjumps-Ausstellung in Bethanien (Berlin Kreuzberg). reclaimyourcity.net und das Graffitiarchiv beteiligen sich am Programm: mit Vorträgen und Stadtführungen zu Stadtaneignung und politischen Interventionen im öffentlichen Raum.

Freiräume – Kreuzberg in den 80ern und heute

Fotoausstellung 25.4. – 26.6. im Café der Regenbogenfabrik (Lausitzer Straße 22, Kreuzberg). Mit einem Blick schauen wir zurück auf das frühere Kreuzberg. Ob auf Punk-Festen, auf der Straße, in Wagenburgen, am 1. Mai oder in den besetzten Häusern – an vielen Ecken versuchten Menschen, sich... Read more

Mensch Meier Eröffnung 20./21.3. Berlin

Ab jetzt ist das Mensch Meier in Berlin alle 14 Tage AUF. Ein kollektiver Raum für Inspiration, Intervention und Bewegung. KulturKunstPartyPolitik: Mit den Mitteln der Kritik und den Waffen der Kunst unordentlich Theater machen!

Streetart der Krise

“ATHENS – BERLIN – CAENS – a transeuropean dialogue on the crisis” Ausstellungseröffnung Sa, 21.3.2015. Diskussionsveranstaltung mit dem Graffitiarchiv am Di, 24.3., jeweils 19uhr im Raum für drastische Maßnahmen (Berlin)

Pages