ich kanngar nicht soviel essen wie ich kotzen möchte

Comments

Der Kommentar soll vom Maler Max Liebermann stammen, der am 30.Januar 1933 von seiner Wohnung am Brandenburger Tor aus den Fackelzug der Nazis zu Adolf Hitlers Machtergreifung beobachtete und dazu bemerkte: "Ich kann gar nicht so viel fressen wie ich kotzen möchte"
Zitiert nach Grundrechte-Report 2001. Reinbek 2001, S.93

Allerdings wird das Zitat auch Kurt Tucholsky zugeschrieben.