befreiung hört nicht beim menschen auf