A100 stoppen - Baumbesetzung gegen den Berliner Stadtautobahn-Ausbau

Um Baumaßnahmen für die geplante Verlängerung der Autobahn A 100 durch die Berliner Innenstadt zu verhindern, besetzten AktivistInnen vom »Aktionsbündnis A100 stoppen« im März 2013 Bäume, die für den Bau gefällt werden sollten. Über einige Baumkronen hinweg errichteten sie ein Baumhaus mit Übernachtungsmöglichkeit, auf dem darunter liegenden Grundstück gab es einen Informationsstand, der als Anlaufstelle für AnwohnerInnen und MitstreiterInnen diente.

Nach mehr als einem Jahr der Besetzung räumte die Polizei am 04.02.2014 die Protestpappel und ließ sie noch am selben Tag fällen.

RYC sprach mit den Baumbesetzern kurz vor der bevorstehenden Räumung...
 


 

Zona Autonoma Milano -Stay ZAM

Das ZAM (Zona Autonoma Milano) ist eine seit Januar 2011 besetzte ehemals leerstehende Fabrik in Mailand. Seit seiner Gründung bietet das Kulturzentrum tausenden Menschen Konzerte, Sport, Theater und vieles mehr in Selbstorganisation. Nach einem Eigentümerwechsel droht jetzt die Räumung.

PICTURES

Cuvry-Brache stays free

The plot at Cuvrystr./Schlesiche St, located in the heart of Berlin at the Spree has been left to itself in the last 15 years. Since then it has been creatively used as an open space for urban gardening, painting, chilling, camping, and parties!

PICTURES

"La Bottiglieria" Squat in Milano (2010)

Im Juni 2010 wurde in Mailand die via Savona 18 besetzt und als Soziales Zentrum der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Für die künstlerische Gestaltung kam Unterstützung aus Berlin.

PICTURES

Subscribe to RSS - Free spaces