Poster Tutorial

0. Einleitung  
Mit Photoshop lassen sich relativ einfach (und vor allem billig) Grossformatposter machen, indem du dein Motiv mit Hilfslinien in viele gleich grosse Einzelteile zerlegst, die du auf DinA4 ausdruckst, im Copyshop auf A3 grosskopierst und an den Rändern wieder zusammenklebst. Das Verfahren eignet sich natürlich auch für Stencil-Vorlagen...  
1. Photoshop öffnen und dein Motiv laden  
2. Bildgrösse  
 
Nach der Bildgrösse unter Bild -> Bildgrösse schauen, du willst es ja in verschiedene gleich grosse Teile aufteilen.  
 
3. Hilfslinien  
Dann je nach Bedarf unter Ansicht -> Neue Hilfslinie immer im gleichen Abstand Hilfslinien setzen. z.B.: Das Motiv ist 12.9 x 17.73cm gross und du willst 8 gleich grosse Teile am Ende haben (das Endplakat hat dann das Format DIN-A0, zusammengesetzt aus 8 DINA3 Seiten).  
 
 
In diesem fall eine vertikale Hilfslinie bei 6.45cm (Hälfte von 12.9) und eine horizontale bei 4.4325cm, 8.865cm und 13.2975cm setzen. Das sieht dann so aus:  
 
4. Markieren  
Mit dem Markieren-Werkzeug die Teile einzeln markieren (Hilfslinien sind magnetisch)  
 
5. Kopie in neues Bild  
Der markierte Bereich muss kopiert werden, und ein in neu erstelltes Bild eingefügt werden. Das sieht dann so aus:  
 
6. Drucken  
Bei den Druckeinstellungen muss darauf geachtet werden, dass auf Seitengrösse anpassen aktiviert ist!  
 
7. Copyshop  
Die Ausdrucke im Copyshop von A4 auf A3 gross kopieren.  
7. Kleben  
Die einzelnen Teile müssen jetzt wieder zusammengeklebt werden.  
 
Viel Spass beim Plakatieren!  

 

Comments

Hey es gibt eine kleine Freeware namens "Posteriza" mit der Ihr kostenlos und einfach Poster erstellen könnt und sie anschließend ausdrucken könnt.
Besonders für Stencils (Schwarz-Weiß) geeignet.